Jobausschreibung - JUMP sucht Verstärkung!

rawpixel.com/shutterstock.com

Administration/Ausbildungsbegleitung Freiwilliges Umweltjahr FUJ (30 Stunden m/w)

Die Jugend-Umwelt-Plattform JUMP ist das Sprungbrett für junge Menschen in den Umweltbereich! Mit unseren Programmen, Veranstaltungen, Seminaren und Druckwerken bieten wir Jugendlichen ab 16 Jahren Einstiegshilfen, Weiterbildung und Orientierung rund um Umwelt und Nachhaltigkeit in ganz Österreich.  
 
Eines dieser Programme ist das Freiwillige Umweltjahr FUJ, der einzige Freiwilligendienst im Umweltbereich in Österreich. Jährlich engagieren sich dabei ca. 70 junge Erwachsene bei gemeinnützigen Organisationen (=Einsatzstellen, u.a. NGO‘s, Nationalparke). Nun schreiben wir eine Stelle im Bereich der Administration und  Ausbildungsbegleitung von FUJGruppen aus! Als Ausbildungsbegleitung bist du der FUJ-Projekt- und Ausbildungsleitung unterstellt und arbeitest in enger Abstimmung mit der FUJ-Lehrgangs- und Ausbildungskoordination zusammen.  
 
Deine Aufgaben und Zuständigkeiten im Bereich der Administration:

  • Erfassung und Kontrolle sämtlicher TeilnehmerInnen-/Einsatzstellendaten sowie Datenverwaltung und Betreuung der Datenbank: Einholen, Kontrolle, Versenden, Weiterverarbeitung und Ablage von Daten, Formularen, Bestätigungen etc. (z.B. GKK, Zivildienst, Fahrtkostenrückerstattungen, etc.)
  • Administration und Organisation des laufenden FUJ-Lehrgangs (Vor- und Nachbereitung von Seminaren, Raumreservierungen, Einladung von ReferentInnen, etc.) in Absprache mit der Lehrgangs- und Ausbildungskoordination
  • Bearbeiten von telefonischen Anfragen und Emails
  • Rechnungslegung
  • Verfassen von Texten und Zusammenstellung von diversen Unterlagen
  • Kopiertätigkeiten  Deine Aufgaben und Zuständigkeiten im Bereich der Ausbildungsbegleitung
  • Begleitung und Betreuung von TeilnehmerInnen einer Ausbildungsgruppe am Freiwilligen Umweltjahr (ca. 20-25 Personen)
  • Betreuung der jeweiligen FUJ-Einsatzstellen einer Ausbildungsgruppe 
  • Besuch von Einsatzstellen österreichweit zur Abklärung von Fragen bezüglich des FUJ in Absprache mit der Ausbildungs- und Projektleitung
  • Vorbereitung, Durchführung und Evaluierung von FUJ-Seminaren und Veranstaltungen

 
Was du mitbringen solltest:

  • Abgeschlossene Ausbildung und/oder mindestens dreijährige berufliche Erfahrung im pädagogischen und/oder sozialen Bereich
  • Ausgezeichnete Organisationsfähigkeiten
  • Ausgezeichnete MS Office-Kenntnisse (v.a. Excel, Word, Powerpoint)
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit (mündlich, schriftlich)
  • Kompetenz in Gesprächsführung, Krisen- und Konfliktmanagement
  • Erfahrung in der Jugendarbeit und mit der Altersgruppe von jungen Erwachsenen
  • Kontaktfreudigkeit, selbstsicheres und freundliches Auftreten
  • Projektmanagement-Kenntnisse
  • Engagement, Teamfähigkeit
  • Soziales und gesellschaftliches Interesse sowie Interesse an Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen
  • Reisebereitschaft und hohe Flexibilität 
  • Führerschein B

 

Wir bieten dir: 

  • Umfassende Einschulung 
  • Gestaltungsspielraum in einem engagierten Team  
  • viel Teamgeist und eine wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre  
  • flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit)

Rahmenbedingungen:
Anstellung laut Vereinbarung der Jugend-Umwelt-Plattform JUMP, ASVG EUR 1730,- brutto (für 30h). Die Stelle ist als Karenzvertretung für 18 Monate befristet.
 
Beginn: September 2019
Dienstort: Jugend-Umwelt-Plattform JUMP, Treustraße 35-43, Stg. 4, 3. Stock, 1200 Wien, www.fuj.at  
 
Bei Interesse schicke deine digitalen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Motivationsschreiben) bis 16. Juni 2019 an fuj@jugendumwelt.at. Eine Rückmeldung zu den Unterlagen erfolgt in den Tagen danach.

Das Bewerbungsgespräch findet am 3. Juli 2019 in den Büroräumen von JUMP statt.
 
 
Hinweis: Reisekosten zum Bewerbungsgespräch werden nicht rückerstattet! Mit der Zusendung der Bewerbungsunterlagen stimmst du der Verarbeitung der von dir angegebenen Daten durch die JugendUmwelt-Plattform JUMP zu.