Umwelt- und Klimawandler Erdöl

Ein Projekt von: Lorenz Buchinger, Simon Gstirner und Niki Sakuler

Im Rahmen dieses Jugend-Umwelt-Projekts wurde der Workshop „Umwelt- und Klimawandler Erdöl“ ins Leben gerufen. In diesem Workshop wird mit Schüler*innen (im Alter von 12-16 Jahren) die Rolle, die Erdöl im Klimawandel spielt, erarbeitet und besprochen, wie es als Energieträger unseren Alltag und unsere Umwelt prägt. Der informative Workshop mit spielerischen Elementen sorgt für eine Bewusstseinsbildung und zeigt auf, was wirklich hinter dem schwarzen Gold steckt. Durch eine Kooperation mit dem Klimabündnis Steiermark wird der Workshop übernommen und in Zukunft dort weitergeführt.