Trenn mit mir

Ein Projekt von: Clemens Walter, Elliot Ortner Hagvåg und Philip Rigler 

Bei dieser Initiative zur Nachhaltigkeit drehte sich alles um die ordnungsgerechte Mülltrennung. Das Projekt hat sich hierbei auf zwei Orte Wiens fokussiert: der Co-Working-Space Tribe Space und dem Bundesgarten Burggarten. Es wurden Mistkübel für die Trennung von Plastikflaschen und Tetrapacks, Altpapier und Biomüll im Tribe Space Büro aufgestellt und 25 Personen dort genauer über das Thema aufgeklärt. Der größere Erfolg steht jedoch noch kurz bevor. Da Projekt im Burggarten saisonal und wegen COVID-19 verschoben werden musste, wurden im April 21 Mistkübel angeschafft und an sieben verschiedenen Stellen aufgestellt. Hierbei handelt es sich um Gelbe, Altpapier und Buntglas Tonnen, mit denen mehrere tausende Parkbesucher jeden Tag erreicht werden konnten.