Green Days 2021

Bei den Green Days können über 200 Teilnehmer*innen ausprobieren, diskutieren, Expert*innen kennenlernen und sich einen Überblick verschaffen, was der Umweltbereich in Österreich zu bieten hat.

Bis jetzt fanden die Green Days jedes Jahr in einer anderen Stadt und zu einem anderen Thema statt. Doch die nächsten Green Days kommen digital zu EUCH in die Schule und nach Hause! Erstmals werden die Green Days 2021 nämlich als Online-Veranstaltung gestaltet. Dabei könnt ihr als Schulgruppe sowie als Einzelperson am vielfältigen Onlineprogramm teilnehmen. Dafür machen wir alle Vorträge, Workshops, Live-Exkursionen und die Orientierungsräume vollständig digital verfügbar. Professionelle Moderator*innen führen dabei online über zoom durch das Programm. Auch der Austausch zwischen den verschiedenen Gruppen und individuellen Teilnehmer*innen wird im neuen Veranstaltungsformat nicht zu kurz kommen: Durch digitale Vernetzung können Eindrücke und Erkenntnisse miteinander ausgetauscht werden.

Die Green Days 2021 werden von Mi., 24. bis Fr., 26. Februar 2021 in ganz Österreich zum Thema "Krisen als Chance: Wie soll unsere Welt in Zukunft aussehen", und wie gewohnt nach dem Motto "Deine Tat zählt!" stattfinden!
#deinetatzaehlt #gd21 #jugendumwelt

Die Anmeldung zu den Green Days erfolgt ganz einfach über unser Anmeldeformulare für Einzelteilnehmer*innen oder Schulklassen/Jugendgruppen.

Weitere Infos zu den Green Days 2021 werden laufend auf dieser Seite aktualisiert und ergänzt.
Für alle Fragen rund um die Green Days steht dir das Green Days-Team gerne zur Verfügung:
E-Mail:     greendays@jugendumwelt.at
Telefon:   01/31304-2013

Rückblick der Green Days 2020:

In unserer Fotogalerie findest du den Rückblick der Green Days 2020!

Videorückblick 2020:

Foto-slideshow mit tollen Eindrücken der Green Days 2020!

Video der Eröffnung der Green Days 2020 inklusive einem Vortrag von Prof. Willi Haas von der Universität für Bodenkultur

Video der Podiumsdiskussion zum Thema "Wie geht gute Klimakommunikation" mit spannenden Vortragenden!

Galerien

Frequently Asked Questions

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können alle interessierten jungen Leute (Einzelpersonen, Freundeskreise, Jugendgruppen, Schulklassen, ...) ab 16 Jahren.
 

Wie und wann soll ich mich anmelden?

Die Anmeldung zu den Green Days ist ab 01. Oktober 2020 möglich. Wenn du dich für die Green Days anmelden willst, schreib bitte ein Mail an greendays@jugendumwelt.at
Die Anmeldung ist eine notwendige Voraussetzung für die Teilnahme. Je früher du dich anmeldest, desto besser für dich, denn bei den Green Days gilt das „first come – first serve“ - Prinzip.


Das betrifft insbesondere:

  • die Teilnahme allgemein: die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Wenn die Maximalzahl von 200 erreicht ist, ist die Teilnahme nicht mehr oder nur in begrenztem Ausmaß möglich.
  • die Workshop- und Exkursionsauswahl: bei der Auswahl der Workshops und Exkursionen haben im Fall von Überbuchungen frühere Anmeldungen gegenüber späteren Vorrang.

Wie können die Green Days während der Covid-19 Pandemie stattfinden?

Wir haben das Veranstaltungskonzept an die aktuellen Umstände angepasst und werden alle Vorträge, Workshops, Live-Exkursionen und die Orientierungsräume vollständig digital verfügbar machen. Wenn es die gesundheitspolitische Lage Ende Februar zulässt, werden professionelle Moderator*innen an den Schulstandorten durch das Programm führen. Alle Vortragenden, Referent*innen und andere Teilnehmer*innen werden über zoom zugeschalten.

Was passiert, wenn Ende Februar alle Schulen im Distance-Learning ist?

Auch dann können die Schüler*innen problemlos von zuhause aus an der Veranstaltung teilnehmen und die Moderation und Betreuung wird online stattfinden.

Wie sieht das Programm für Schulklassen aus?

Das Programm für Schulklassen findet an allen drei Tagen von 8 - 12 Uhr statt und besteht aus Impulsvorträgen, Diskussionen, Workshops, Live- Exkursionen und Orientierungsräumen. Die Workshops und Live-Exkursionen können dabei je nach Interesse frei gewählt werden. Das genaue Programm wird sobald wie möglich auf unserer Website veröffentlicht.

Gibt es technische Voraussetzungen für die Abhaltung an einem Schulstandort?

Ja, damit ein reibungsloser Ablauf möglich ist, sollten folgende Voraussetzungen erfüllt werden:

  • Stabile Breitband Internetverbindung (min. 3Mbit/s Down- & Upload) 
  • Ein Klassenzimmer für die gesamte Gruppe, ausgestattet mit PC / Laptop, Beamer und Lautsprecher 
  • 2-5 zusätzliche (Lern-)Räume oder Orte, auf die sich die Gesamtgruppe für die Workshops aufteilen kann 
  • Pro Raum ein PC / Laptop mit Webcam und Internetzugang 

Gibt es technische Voraussetzungen für eine Teilnahme von zuhause?

Für eine reibungslose Teilnahme von zuhause aus sollten folgende Voraussetzungen erfüllt werden:

  • Stabile Internetverbindung (min. 3Mbit/s Down- & Upload)
  • Endgerät (PC, Laptop oder Tablet) mit Mikrofon und Webcam auf dem zoom installiert werden kann

Kann ich auch nur einen oder zwei Tage dabei sein?

Die "Green Days" sind vom Programm her so geplant, dass ein Ein- oder Ausstieg nur in Ausnahmefällen möglich ist, da das Programm aufbauend gestaltet wird.
Das heißt, wenn du früher oder später einsteigen möchtest oder auch nur einen Tag dabei sein kannst, melde dich bitte so früh wie möglich bei der Projektleitung unter greendays@jugendumwelt.at