Green Days 2020

Bei den Green Days konnten über 200 TeilnehmerInnen ausprobieren, diskutieren, experimentieren, ExpertInnen kennenlernen und sich einen Überblick verschaffen, was der Umweltbereich in Österreich zu bieten hat.

Jedes Jahr finden die Green Days in einer anderen Stadt und zu einem anderen Thema/Motto statt. 

Die Green Days 2020 fanden von Mi., 26. bis Fr., 28. Februar 2020 in Klagenfurt zum Thema "Nachhaltigkeit, Klimawandel und Kommunikation", nach dem Motto "Deine Tat zählt!" statt!

#deinetatzaehlt #gd20 #jugendumwelt

 

Infos zur Veranstaltung

Green Event

Die Green Days sind eine nachhaltige Veranstaltung. Als Green Event VeranstalterIn setzen wir uns für eine lebenswerte Umwelt ein und machen uns Gedanken über innovative Eventkonzepte ohne Qualitätsverlust. Damit nehmen wir unsere gesellschaftliche Verantwortung wahr und positionieren uns als nachhaltig denkende VeranstalterIn.

Das bedeutet:

  • Tagungsorte und Unterkünfte mit Umweltbewusstsein
  • Ressourcenschonung in Planung und Ablauf
  • Abfallvermeidung und -trennung statt Müllberge
  • Regionale Speisen und Getränke mit hoher Qualität oder Bioqualität
  • Verringerung der CO2-Emissionen
  • Stärkung der regionalen Wirtschaft und Kultur
 

Rückblick der Green Days 2020:

In unserer Fotogalerie findest du den Rückblick der Green Days 2020!

Videorückblick 2020:

 

 

Foto-slideshow mit tollen Eindrücken der Green Days 2020!

 

 

Video der Eröffnung der Green Days 2020 inklusive einem Vortrag von Prof. Willi Haas von der Universität für Bodenkultur

 

 

Video der Podiumsdiskussion zum Thema "Wie geht gute Klimakommunikation" mit spannenden Vortragenden!

Galerien

Verwandte Blog Einträge

Gruppe von Freiwilligen der Green Days

Blick hinter die Kulissen von einer der größten Jugendveranstaltung in der österreichischen Umweltszene und hilf mit, das kreative, spannende Programm umzusetzen!

Frequently Asked Questions

Zu teuer?

Wenn du dir die Teilnahme so regulär nicht leisten kannst, finden wir gemeinsam eine Lösung! Zum Beispiel hast du die Möglichkeit, uns vor Ort als Event-Volunteer zu unterstützen - wodurch die Teilnahme für dich kostenlos ist. Wenn du das willst, schick bitte ein Mail an greendays@jugendumwelt.at mit dem Betreff "Volunteer Green Days", deinem Namen, Geburtsdatum und Wohnort - die Projektleitung wird sich so bald wie möglich bei dir melden!

Wo kann ich übernachten? Kann ich auch zuhause schlafen?

Wenn du die von uns organisierte Übernachtungsmöglichkeit nutzen möchtest, zahlst du die Übernachtung (siehe: Wie viel kostet das?) zusätzlich zum Tagesbeitrag. Wenn du keine lange Anreise hast und lieber zu Hause schläfst, ist das natürlich okay. Dann zahlst du jeweils nur den Tagesbeitrag. Aber: Unser Zimmerkontingent ist begrenzt – deshalb frühestmöglich anmelden!! Wenn unsere Kapazitäten erschöpft sind, musst du dich selbst um die Übernachtung kümmern (und auch den entsprechenden Zimmerpreis zahlen).

Brauche ich die Einverständniserklärung meiner Eltern?

Wenn du unter 18 Jahre alt bist und ohne Begleitung deiner LehrerIn zu den Green Days kommst, musst du eine Einverständniserklärung von deinen Eltern/Erziehungsberechtigten mitbringen. Falls das auf dich zutrifft, schick uns ein Mail an greendays@jugendumwelt.at und wir schicken dir eine Vorlage, die du entweder ausgedruckt und unterschrieben zu den Green Days mitnimmst, oder uns vorab per Mail schickst.