#YouthEnergyPOPUPSlam

PoetInnen des YES 2017 und des YES 2018 performen ihre Beiträge im Rahmen des „Landinger Sommers“ an zwei Tagen spontan in ungewohnten Kontexten und an außergewöhnlichen Plätzen.
Dort, wo ein Slam durchgeführt wird, „poppt“ das YES-Schild auf. Das Publikum variiert je nach gewähltem Kontext – sei es eine Gruppe von ein paar Bänkle-HockerInnen oder eine ganze Wandergruppe!
​Sei dabei beim #YouthEnergyPOPUPSlam!

MITMACHEN: 
Plätze frei beim POPUP-Performance Workshop!

Auch wenn du noch nicht beim YouthEnergySlam dabei warst, kannst du am Performance Workshop teilnehmen: du lernst, übst, probierst und entwickelst gemeinsam mit den anderen TeilnehmerInnen mit der Wiener Poetry Slammerin Fanny Famos beim „Landinger Sommer“ wichtige Skills wie Spontaneität, Interaktion mit Publikum, Nutzung des vorhandenen Raumes etc.

Mitzubringen ist hierbei nur ein Text von dir zum Thema Energie, Energiezukunft, eine Welt ohne Erdöl etc.

Datum und Zeitplan:

  • Gemeinsame Anreise: 18. Juli 2018 (vormittags)
  • Workshop mit Fanny Famos: 18. Juli 2018, nachmittags
  • Durchführung der POP UP Slams: 19. Juli 2018
  • Abreise: 19. Juli 2018

Unterkunft, Fahrt und Verpflegung werden vom YES-Team organisiert. Den TeilnehmerInnen entstehen keine Kosten.

Bei Interesse bitte bis spätestens 4. Juli 2018 unter office@jugendumwelt.at anmelden!

Datum: 
Mittwoch, 18. Juli 2018 (Ganztägig) bis Donnerstag, 19. Juli 2018 (Ganztägig)
Ort: 
Landinger Sommer, Hinterstoder

Galerien