Im Dialog einer nachhaltigeren Welt entgegen

Ein Projekt von: Rafaela Richter, Benjamin Sarwat, Pascal Wecht-Steininger 

Drei Online-Diskussionsrunden im März haben relevante, aber oftmals auch weniger beachtete Aspekte der Nachhaltigkeit in den Fokus gerückt. Der erste Schritt zu Veränderung ist oft ein kritischer Diskurs. Für Umweltthemen sensibilisieren, den Wissenshorizont zu Umwelt- und Klimathematiken erweitern und daraus konkrete Tipps für nachhaltigeres Handeln mitnehmen, das war das Ziel dieses Projekts. So tauschten sich über 40 Personen nach kurzen, informativen Vorträgen zu den Auswirkungen der Kosmetikindustrie, des Klimawandels und zum Thema Artenschutz aus.