GinA – Generation in Action

Ein Projekt von: Bernhard Stockinger, Merlin Riquebourg, Laurin Greiter

Die interaktive Austellung „GinA – Generation in Action“ fand Anfang März in Dornbirn statt. An verschiedenen Stationen erfuhren die BesucherInnen Interessantes zu den Themen Nachhaltigkeit, Umwelt und Energie und hatten die Möglichkeit, sich ihren eigenen Smoothie zu radeln oder bei einem Quiz mit thematisch passenden Fragen tolle Preise zu gewinnen. Auch konnten die BesucherInnen an verschiedenen Stationen und Workshops zum Thema Upcycling teilnehmen. Sie stellten aus scheinbar unbrauchbaren Materialien praktische Dinge – Smoothie Gläser und Lampen – selbst her und durften diese auch mit nach Hause nehmen. In Form von Steckbriefen wurden außerdem junge KlimaaktivistInnen vorgestellt, wodurch den TeilnehmerInnen aufgezeigt wurde, dass auch junge Menschen etwas bewirken können.

                                                                                     >> zurück