proHolz Tirol

Zivildienstersatz: 
Ja

Unterkunft:

Einsatzbereich:

Tätigkeiten:

Anzahl Plätze: 1

Allgemein

proHolz Tirol setzt sich dafür ein, die breite Bevölkerung, Entscheidungsträger sowie Vertreter aus Politik und verschiedenen Institutionen über die Zusmmenhänge von Wald, Holz und Holzverwendung aufzuklären. Langfristig sollen die Aktivitäten dazu beitragen, dass der heimische Rohstoff Holz auf möglichst hoher Wertigkeitsstufe eingesetzt wird. Besonderes Augenmerk wird durch verschiedene Projekte auf die Aufklärungsarbeit in Schulen gelegt. Gleichzeitig werden jungen Menschen die Ausbildungsmöglichkeiten in der Forst- und Holzwirtschaft und in Zusammenhang mit Holz aufgezeigt.
All das geschieht in Abstimmung und im Interesse der Partner des Vereins pro Holz Tirol. Dies sind die Landwirtschaftskammer, das Land Tirol sowie holzrelevante Fachorganisationen in der Wirtschaftskammer Tirol.

Tätigkeiten im Detail

  • Betreuung didaktisch aufbereiteter Ausstellungen für SchülerInnen
  • Betreuung von Aktionswochen im proHolz-Pavillon im Inssbrucker Alpenzoo
  • Assistenzeinsätze bei waldpädagogischen Projekten
  • Organisatorische Unterstützung bei Veranstaltungen
  • Bearbeitung Datenbanken
  • Recherchearbeiten

 

Anforderungen

  • Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft
  • Umgang mit modernen Medien
  • Kommunikationsfähigkeit