Landwirtschaftskammer Vorarlberg

Zivildienstersatz: 
Ja

Unterkunft:

Einsatzbereich:

Tätigkeiten:

 

Anzahl Plätze: 2

Allgemein

Im Rahmen der Sozialen Betriebshilfe unterstützt die Landwirtschaftskammer Vorarlberg landwirtschaftliche Betriebe, wenn ein Notfall (Unfall, Krankheit) eintritt. Freiwillige unterstützen auf bedürftigen Bauernhöfen in Vorarlberg und helfen in der Landwirtschaftskammer bei täglichen Büroarbeiten aus.

Vetterhof: Der Vetterhof wird seit 1987 biologisch bewirtschaftet. Der Schwerpunkt liegt im Anbau von Gemüse, zudem wird Dinkel angebaut und Rinder am Hof gehalten. Sämtliche Produkte werden direkt vermarktet, entweder in Form von Gemüsekisten oder Gastronomie-Belieferungen, ab Hof im eigenen Hofladen oder auf einem nahegelegenen Wochenmarkt.

Biohof Lisilis: Der Hof wird seit über 30 Jahren von Karl und Brigitte biologisch bewirtschaftet, familiär strukturiert. Vorwiegend Gemüsebau. Direktvermarktung  in Form einer Bio-Abokiste, Wochenmärkten, Hofladen.

 

Tätigkeiten im Detail

  • Mitarbeit auf landwirtschaftlichen Betrieben (derzeit Vetterhof uns Biohof Lisilis)
  • Umgang mit Natur und Boden; Grünland, einmähdige Wiesen...
  • Pflege und Umgang mit Nutztieren in der Landwirtschaft
  • Umweltgerechte und nachhaltige Bewirtschaftung von Flächen
  • Mitarbeit in der Landwirtschaftskammer als Interessensvertretung und Beratungsunternehmen
     

Vetterhof: In unserem Betrieb werden FUJler in sämtlichen Bereichen des Feld- und Fruchtgemüsebaus (Anbau, Pflege, Ernte) sowie der Direktvermarktung (Gemüsekiste, Markt, Gastronomie) tätig sein.

Biohof Lisilis: Tätigkeiten stark von Jahrezeiten und Wetter abhänig. Pflanzen, säen, ernten, hacken, setzen, Gemüseaufbereitung,Abokisten-packen. Wer Interesse hat kann auch gerne im Stall mithelfen oder zu den Wochenmärkten mitkommen.

 

Anforderungen

  • Wohnort oder Wohnmöglichkeit im Raum Bregenz
  • vorrangig Einsatzdauer von 12 Monaten
  • Traktorführerschein (ab 16 Jahren möglich)
  • Grundkenntnisse und Freude im Umgang mit Tieren
  • Interesse an der Arbeit in der Natur

 

Vetterhof: Begeisterung für Bio- Landwirtschaft und Bio-Lebensmittel, selbstständige Arbeitsweise und viel Motivation draußen auf den Feldern, in den Gewächshäusern und bei der Gemüsekommissionierung mitanzupacken.

Biohof-Lisilis: Wir würden uns über motivierte, aufgeschlossene, kontaktfreudige BewerberInnen freuen. 

 

Unterkunft: Für die Einsatzzeit auf dem landwirtschaftlichen Betrieb können Unterkünfte in Lustenau und Feldkirch bereitgestellt werden. Für die Einsatzzeit in der Landwirtschaftskammer kann keine Unterkunft bereitgestelt werden.