Freiwillig am Bauernhof

Zivildienstersatz: 
Ja

Unterkunft:

Einsatzbereich:

Tätigkeiten:

Anzahl Plätze: 3

 

Allgemein
Der Verein "Freiwillig am Bauernhof" vermittelt freiwillige HelferInnen und Helfer an Bergbauernhöfe in Nord- und Osttirol. Während des Einsatzes gewinnen die TeilnehmerInnen am Programm "Freiwillig am Bauernhof" Einblicke in die Landwirtschaft und unterstützen Bauern aus Nord- und Osttirol bei den arbeitsintensiven, täglichen Tätigkeiten.

Tätigkeiten im Detail
Beim Verein "Freiwillig am Bauernhof" hat der/die Freiwillige die Möglichkeit, zum einen Freiwilligenmanagement und die dazugehörigen Aufgaben und Tätigkeiten kennenzulernen (Bewerbungsprozess, Matching, Anforderungsprofile, Dokumentation, Reflexion, etc.). Zum anderen engagiert sich der/die Freiwillige selbst in verschiedenen Einsatzsorten des Programms bei verschiedenen Tätigkeiten. Dadurch versteht er/sie die Anforderungen an die jeweiligen Einsätze aus eigener Erfahrung einzuschätzen und hilft gleichzeitig mit, kleinstrukturierte Landwirtschaft als nachhaltiges Zukunftsmodell für die Nahversorgung zu unterstützen. Zu den Tätigkeiten des/der Freiwilligen in den Einsatzorten zählt. u.a.:

  • Heuarbeit
  • Ernte
  • Stallarbeit
  • Holzarbeit
  • Hauswirtschaft
  • Kinderbetreuung
  • Almbewirtschaftung

 

Anforderungen

  • körperlich fit
  • motiviert
  • naturverbunden
  • flexibel
  • fleißig
  • sorgfältiges und verantwortungsvolles Arbeiten