Council für nachhaltige Logistik CNL an der Universität für Bodenkultur BOKU

© MAN Truck & Bus AG
Zivildienstersatz: 
Ja

Unterkunft:

Einsatzbereich:

Tätigkeiten:

Anzahl Plätze: 2

Allgemein

Das Council für nachhaltige Logistik (CNL) wurde 2014 auf Initiative von Max Schachinger (Schachinger Logistik) mit Sitz auf der BOKU gegründet und ist ein europaweit einzigartiger Zusammenschluss von derzeit 16 der größten österreichischen Firmen aus den Bereichen Handel, Logistikdienstleister und Produktion. Als Vernetzungs- und Informationsplattform arbeitet das derzeit 10-köpfige BOKU-CNL-Team mit den Mitgliedsfirmen an aktuellen Entwicklungen, Innovationen und Technologien in der nachhaltigen Logistik und bereitet mit ihnen jeweils auch ökologische, soziale, politische, juristische und ökonomische Aspekte auf. Eine Reihe von Forschungsprojekten trägt zur Vertiefung der Themen sowie zur Umsetzung in die betriebliche Praxis bei.

 

Tätigkeiten im Detail

Wir würden uns, je nach deinen Vorkenntnissen und Interessensgebieten, in folgenden Bereichen über deine Unterstützung freuen:

  • Mitarbeit an Forschungsprojekten im Bereich E-Mobilität
  • Recherche und Aufbereitung von fachlichen Inputs für Newsletter und Präsentationen
  • Vorbereitung und Betreuung von Meetings und Workshops.
  • Bei Interesse: Analyse und Auswertung von Messdaten
  • Bei Interesse: Softwareentwicklung
  • Bei Interesse: Durchführen von Kalkulationen

 

Anforderungen

  • Wohnort oder Wohnmöglichkeit in Wien oder Umgebung
  • Affinität und Engagement für Nachhaltigkeit und Klimaschutz
  • Von Vorteil: Interesse am Thema Elektro-Mobilität und alternative Antriebssysteme
  • Bereitschaft zur selbstständigen Aneignung von Know-How und Skills
  • Rasche Auffassungsgabe sowie selbstständiges Denken und Handeln
  • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse von Office-Anwendungen
  • Für den Kontakt mit unseren Mitgliedsunternehmen erwarten wir ein seriöses Auftreten
  • Freude an Teamwork und offener Teamkultur
  • Optional: Interesse an Softwareentwicklung und Data Analysis
  • Optional: Interesse an Mathematik und Statistik
  • Optional: Geschick in der Gestaltung von Informationsmaterialien