Die 3 Umweltzeichen

Ein Projekt von: Olivia Di Meglio, Juliana Neuhart, Thomas Exler

Das Projekt namens “Die drei Umweltzeichen” bestand aus einem 2-3 stündigen Workshop in einer 4. Volksschule und einer 1. Klasse aus einer Neuen Mittelschule. Beide Klassen bestanden aus zirka 25 SchülerInnen und mehrere LehrerInnen waren zur Aufsicht vor Ort. Prinzipiell ging es darum, den Kindern Einstiegswissen zu den Themen Klimawandel, Landwirtschaft und Ernährung zu geben, wobei sich die zwei letzteren auch mit den Auswirkungen auf den Klimawandel beschäftigt haben. Mittel zur Wissensvermittlung waren unter anderem eine PowerPoint Präsentation, Videos, die Website „mein-fussabdruck.at“, ein Saisonkalender zum Basteln und vegane Kostproben.

>> zurück