Stellenausschreibung

stv. Geschäftsführung Bereich „Veranstaltungen“ (30h)

Die Jugend-Umwelt-Plattform JUMP ist das Sprungbrett für junge Menschen in den Umweltbereich! Mit unseren Programmen, Veranstaltungen, Seminaren und Druckwerken bieten wir Jugendlichen ab 16 Jahren Einstiegshilfen, Weiterbildung und Orientierung rund um Umwelt und Nachhaltigkeit in ganz Österreich.

 

Für unser junges und dynamisches Team suchen wir nun eine/n engagierte/n stellvertretende/n GeschäftsführerIn mit Leitungserfahrung.

 

 

Deine Aufgaben und Zuständigkeiten:

(in Zusammenarbeit mit bzw. in Vertretung der Geschäftsführung)

  • Schnittstelle zu bestehenden und potentiellen AuftraggeberInnen, Koordination und Bearbeitung von Kooperations- und Projektanfragen
  • Ausführung von strategischen und operativen Angelegenheiten (Jahresplanung, Veranstaltungen, Ressourcenplanung etc.)
  • Projektakquise in Absprache mit dem Vorstand sowie Konzeption, Durchführung und Abrechnung von verschiedenen Umweltbildungsprojekten
  • Finanzmanagement: laufende Verwaltung und Überwachung des Vereinsbudgets in Zusammenarbeit mit dem Vorstand sowie eigenständiges Budgetcontrolling einzelner Projektbudgets, Subventionsabwicklung, Sponsoring, Rechnungskontrolle, Belegsaufstellungen, Unterstützung bei Abrechnungen …)
  • Mitarbeit bei Planung und Durchführung von Projekten und Veranstaltungen
  • Planung und Koordination von Büroabläufen

 

Dabei bieten wir dir:

  • Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung in einem jungen und engagierten Team
  • viel Teamgeist und eine wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit)

Arbeitsort ist Wien.

Der Bruttomonatsbezug beträgt mindestens 2.041,87,- für 30h.

Es wird eine 6monatige Probezeit vereinbart.

 

Was du mitbringen solltest:
 

Berufserfahrung und Ausbildung:
Du hast einen Hochschulabschluss und mehrjährige Berufserfahrung im NGO/NPO-Bereich, idealerweise im Bereich Umweltbildung, im Jugendbereich oder im Nachhaltigkeitsbereich. Dementsprechend verfügst du über fundiertes Know-How und einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement und Projektcontrolling, Expertise in der Abwicklung von Förderungen, Budgetierung und Budgetverwaltung sowie idealerweise in der Planung und Durchführung von Jugend- und/oder Umweltprojekten. Ebenso bist du versiert und sicher im Umgang mit allen MS-Office-Programmen.
 

Team- und Leitungskompetenz
Du bringst Erfahrung in der Leitung von Teams mit, hast Freude an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Personengruppen (Jugendliche, StudentInnen, AuftraggeberInnen, ProjektpartnerInnen, ReferentInnen, …) und besitzt ausgezeichnete Vermittlungsfähigkeiten bei sehr heterogenen Gruppen. Dabei zeichnen dich Teamfähigkeit und hohe soziale Kompetenz in der Lösung von unterschiedlichen Problemstellungen besonders aus.
 

Kommunikationsstärke und sprachliche Kompetenz
Du weist große Kommunikationsfähigkeit und hohe Textkompetenz auf, besitzt ein sicheres Auftreten und Präsentationsfähigkeit.
 

Persönliche Kompetenzen
Persönlich zeichnest du dich durch ein hohes Maß an Genauigkeit und Kreativität, ausgezeichnete Organisationsfähigkeit, Stressresistenz, Flexibilität und Verlässlichkeit aus. Zusätzlich bringst du eine hohe Affinität, großes Interesse und viel Engagement für Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen mit.

 

Du fühlst dich von der Ausschreibung direkt angesprochen und bringst alle notwendigen Anforderungen mit?

Dann bewirb dich bis spätestens 25. November 2018 per E-Mail unter office@jugendumwelt.at

Geeignete KandidatInnen laden wir nach Ablauf der Bewerbungsfrist zu Gesprächen ein.

 

Hinweise: Die Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch werden nicht rückerstattet. Mit der Zusendung der Bewerbungsunterlagen stimmst du der Verarbeitung der von dir angegebenen Daten durch die Jugend-Umwelt-Plattform JUMP zu.