Fokusarbeit 21/22: Sicher verpackt

Eine Fokusarbeit von: Julian, Timo, Denise und Larissa

Es ging uns primär darum, ironisch darzustellen, wie unnötig viele Lebensmittel in Plastik verpackt sind. Gerade bei Früchten wie z.B. Äpfeln ist das zusätzliche Einschweißen nicht notwendig. Meistens reicht die natürliche Schale als Schutz aus. Uns war es wichtig, auf die immer stärker fortschreitende Umweltverschmutzung durch Plastik aufmerksam zu machen.