Fokusarbeit 21/22: Kontrast zwischen Stadt und Natur: Harmonie oder Dissonanz?

Eine Fokusarbeit von: Felix, Luca, Bruno und Miriam

Kontrast zwischen Stadt und Natur: Harmonie oder Dissonanz? Die folgenden Fotos von Luca, Miriam, Felix und Bruno zeigen Grenzen und Differenzen zwischen Stadt und Natur und die Wichtigkeit von Grünflächen im urbanen Raum: Harmonie und Gleichgewicht sind für eine gesunde Umwelt notwendig. Grünflächen in Städten bieten zudem Vorteile für die Bewohner:innen, Tier- und Pflanzenwelt. Sie sind Naherholungsgebiete, Lebensräume, regulieren die Temperatur und sorgen für saubere Luft.Das Projekt soll auf die Wichtigkeit von Natur und Grünflächen im urbanen Raum aufmerksam machen. Ziel ist es, Leute dazu zu bewegen, sich dafür einzusetzen.