WOW - Weltschutz-Jugend-Wanderausstellung

Ein Projekt von: Sophie Prohaska, Nina Mosor, Lars Schulze

Im Zuge dieses Projektes wurde eine mobile Ausstellung aus Holzregalen hergestellt. Die Themen der Ausstellung hierbei waren Klima, Konsum, Welthunger und Tierschutz. Dabei wurden umweltbezogene Problemfelder für 10-jährige SchülerInnen interessant und greifbar dargestellt. Auf der mobilen Ausstellung wurden Plakate platziert und eine sensorisch erkundbare Dekoration fixiert. Die Ausstellung wurde dem Billrothgymnasium im Juni drei Wochen zur Verfügung gestellt und soll in Zukunft von Schule zu Schule weitergegeben werden. Wenn sich die SchülerInnen für ein bestimmtes Thema näher interessieren, haben sie die Möglichkeit, zusätzlich Broschüren mit vertiefendem und nützlichen Wissen und Handlungsvorschlägen mitzunehmen. Darüber hinaus wurde eine Website gestaltet, auf der die Inhalte der Ausstellung zusätzlich abrufbar sind. https://umweltschutzgeht.jimdo.com

>> zurück