Umwelttrumpf

 

 

Ein Projekt von: Jonas Brugger und Max Landstetter

Jonas und Max verbinden in ihrem Projekt das klassische Kartenspiel „Trumpf“ mit dem Umweltbildungsgedanken und vermitteln so spielerisch Wissen zum Thema Umwelt- und Klimaschutz. Herausgekommen ist „Umwelttrumpf“, bei dem 32 Länder und deren Klima- und Umweltbedingungen die zentrale Rolle einnehmen. Auf den Karten finden sich Pro-Kopf-Daten zu CO2-Ausstoß, Haushaltsmüll, Wasserverbrauch u.v.m. Interessierte SpielerInnen finden in der Spielanleitung weiterführende Informationen und Links. Die Auflage beträgt 1.000 Stück.

>> zurück