Frequency GREEN TEAM schafft den Rekord: 750.000 Liter gesammelter Müll!

Zusammen mit den FestivalbesucherInnen sammelten 300 Freiwillige dieses Jahr mehr als dreimal so viel Müll als im Vorjahr.
22.08.2015
St. Pölten

Das Frequency GREEN TEAM powered by JUMP war dazu während des gesamten Festivals am Gelände unterwegs. Dabei überzeugten sie die FestivalbesucherInnen mit Gesprächen auf Augenhöhe, Gewinnspielen und co. dazu, ihren Müll bereits während des Festivals wegzuräumen bzw. ihr Zelt nicht zurück zu lassen.

Außerdem diskutierten die Volunteers mit den FestivalbesucherInnen über Anreise per Auto, Bus und Bahn, um sie zur umweltfreundlichen Mobilität beim Festival zu animieren.

Der Erfolg des GREEN TEAMs zeigt sich in der Verdreifachung der Freiwilligenanzahl, dem großen Zuspruch der BesucherInnen und dem starken Ergebnis von umgerechnet 15 Lastwagen gesammeltem Müll.

Infos zum Frequency GREEN TEAM: www.jugendumwelt.at/frequency

 

Rückfragehinweis:

Jugend – Umwelt – Plattform

Mag.a (FH) Angelika Rainer

Öffentlichkeitsarbeit

 

tel: +43 1 31304-2011

mobil: +43 650 73 33 494

mail: angelika.rainer@jugendumwelt.at  

web: www.jugendumwelt.at

FB: www.facebook.com/jugendumwelt