Mut zur Nachhaltigkeit: Klimapolitik und fossiles Vermögen

Zu viel Kohle, die zu viel wert ist

Das 2 Grad Ziel und die noch ambitionierteren Klimaziele des Pariser Abkommens werden langfristig das Aus für die fossile Industrie bedeuten. Lager– und Betriebsstätten, die heute noch viel wert sind, könnten morgen vielleicht schon abgeschrieben werden. Finanzmärkte scheinen dies aber anders zu sehen: Unternehmen, die unter dem 2 Grad Ziel sicher auf ihren Rohstoffen sitzen bleiben würden, werden weiterhin als profitabel gehandelt. Verschlafen Investoren die globale Energiewende oder sind sie einfach nur realistisch?

Umweltgepräch: Böden sind wertvoll!

Das Umweltbundesamt lädt zum Umweltgespräch "Unsere Böden sind wertvoll, schützen wir sie!" ein.

Vortragende: Barbara Birli
Anmeldung nicht erforderlich

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter folgendem Link:

http://www.umweltbundesamt.at/aktuell/veranstaltungen/umweltgespraeche_nov/

Entwicklungspolitische Tagung: „Leave No One Behind - Inklusion in der Entwicklungszusammenarbeit“

Haben Sie schon einmal versucht, sich einen Tag lang mit geschlossen Augen zurechtzufinden? Können Sie sich vorstellen wie gewohnt den Alltag zu meistern, ohne etwas zu hören? Waren Sie schon einmal in ihrer Mobilität eingeschränkt und ist Ihnen dabei aufgefallen, wie viele Hürden es auf Ihren täglichen Wegen gibt? 

Seiten