International Nachhaltig Umdenken

Ein Projekt von: Richard Neuwirth

Im Rahmen von interaktiven Vorträgen wurden SchülerInnen im Alter von 15 Jahren motiviert, nachhaltiger zu leben. Besonderer Wert wurde dabei auf globale Aspekte gelegt, wie etwa die Zusammenhänge zwischen dem Hunger in der Welt und der Lebensmittelverschwendung oder dem Konsumverhalten in den Industrienationen und den Arbeitsbedingungen in den Produktionsländern. Insgesamt konnten 72 Jugendliche erreicht werden, eine Fortsetzung der Vorträge ist auch über das FUJ hinaus geplant.

>> zurück