Libella

Zivildienstersatz: 
Ja

Unterkunft / Verpflegung:

Einsatzbereich:

Tätigkeiten:

Allgemein

Verein für ganzheitliches & naturnahes Erleben - kreativ, bewegt und gesund miteinander unterwegs. Gegründet wurde der Verein 2014 und wächst und entwickelt sich seither stetig.

Zweck des Vereines ist vielfältige Bewegungserfahrungen (Schulung der Fein- und Grobmotorik), in und mit der Natur, zu ermöglichen, Vermitteln eines gesunden und naturnahen Lebensstils, geistige und kulturelle Weiterbildung seiner Mitglieder sowie die Förderung eines gewaltfreien und kooperativen Miteinanders. Ziel ist es, den Mitgliedern die Freude an der Bewegung in der Natur (Abenteuerspiele, wandern, laufen, klettern, schwingen, springen, tanzen, balancieren, paddeln, original Play) näher zu bringen und die körperliche, geistige und seelische Entwicklung zu fördern. Weiters ermöglichen wir individuelle Zugänge zu Kunst, Musik und zur eigenen Kreativität.

Wir bieten Waldnachmittage im Ausmaß von 3 Stunden pro Woche für Kinder von 3 bis 10 Jahren an, Waldforschergruppen im Ausmaß von 19 Stunden pro Woche für Kinder von 3-15 Jahren, sowie Workshops rund um Bewegung, Natur, Kreativität und Gesundheit für Menschen von 0-100 Jahren. Für die Kinder ab 6 Jahren bieten wir Laising an und ermöglichen so natürliches und natives Lernen. Ebenso veranstalten wir Laising Module um auch als Erwachsener das natürliche Lernen wiederzuerlernen.

Unsere Vision:
Wir sind offen für Menschen von 0-100 Jahren welche der Fokus auf ganzheitliches, naturnahes, kreatives, bewegtes und gesundes Leben verbindet! Wir begleiten das Lernen entlang der natürlichen Anlagen und fördern das Entfalten von Talenten und Fähigkeiten!
Wir sind unterwegs zu einem achtsamen und nachhaltigen Umgang mit uns selbst, mit anderen Menschen, Tieren und der Erde. Wir unterstützen einander auf diesem Weg und ermöglichen unseren Kindern im Kreise einer vertrauten Gruppe von Kindern und Erwachsenen er-wachsen zu dürfen. Eingebettet in die Rhythmen der Natur feiern wir das Leben in all seinen Facetten und die Begegnung von Mensch zu Mensch!

Du bist mit den Kindern täglich draußen unterwegs und kannst so auch selbst viel Zeit draußen in wunderschöner Naturlandschaft in Purbach verbringen! Du hast bei uns die Möglichkeit viel über die Natur und über Naturvermittlung, über kreatives Gestalten sowie bei der Familie über biologischen Gartenbau und Permakultur zu lernen. Außerdem gibt es die Chance auch Laising und natürliches / Natives Lernen kennenzulernen.

Tätigkeiten:

  • Begleiten der Kindergruppen in Wald & Wiese gemeinsam mit einem zweiten Gruppenleiter
  • Mithelfen bei Organisatorischem wie in der Betreuung der Kinder
  • Verwirklichen von eigenen Ideen und Projekten mit den Kindern / auch mittels eigenem Workshop
  • Gartenarbeit und Mithilfe beim Kochen / im Haushalt in der Unterkunft bei der Familie

 

Anforderungen:

  • Freude und Bereitschaft bei jedem Wetter hinaus zu gehen
  • Outdoorkleidung und passendes Schuhwerk
  • Freude an der Natur und die Freude am Miteinander mit (jungen) Menschen.
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen, Abmachungen einzuhalten, mitanzupacken und sich einzubringen
  • Bewusstsein der eigenen Vorbildwirkung für die Kinder
  • Einsatzzeitraum: Mitte September - Mitte Juli

 

Wir freuen uns auch besonders über einen männlichen Freiwilligen, da wir bereits viele Frauen sind und ein männlicher Begleiter für die Kinder eine Bereicherung wäre!
 

Anzahl Plätze: 1

Unterkunft und Verpflegung

Unterkunft kann bereitgestellt werden. Verpflegung wird zur Verfügung gestellt.