Klimabündnis Österreich

Zivildienstersatz: 
Ja

Unterkunft / Verpflegung:

Einsatzbereich:

Tätigkeiten:

Allgemein

Das Klimabündnis ist das größte kommunale Klimaschutz-Netzwerk in Europa. Gemeinden, Schulen und Betriebe bilden eine Partnerschaft mit indigenen Organisationen im Amazonas. Das Klimabündnis Österreich arbeitet zur Umsetzung von Klimaschutz-Maßnahmen in den Bereichen Energie, Verkehr, Landwirtschaft/Ernährung, Beschaffung/fairer Handel/Entwicklungspolitik. In diesen Bereichen berät das Klimabündnis vor allem Gemeinden, aber auch Betriebe, Schulen und Kindergärten.

Tätigkeiten
 

  • Büroarbeit (Verwaltung und Computerarbeit), Administratives
  • bei Schulprojekten mitarbeiten (z.B. Klimameilen-Kampagne)
  • die Homepage betreuen
  • Tätigkeiten im Bereich Projektmanagement
  • nach Fähigkeit und Interesse Pressearbeit erledigen
  • Workshops abhalten
  • Tätigkeit im Bereich Eventmanagement
  • Teilnahme an Dienstreisen und Veranstaltungen

 

Anforderungen
 

  • gute Kenntnisse in Word und Excel
  • guter Umgang mit dem Internet
  • gute Englischkenntnisse
  • selbstständiges Arbeiten
  • Interesse am Thema Klimaschutz und Klimawandel
  • Reisebereitschaft
  • Freude an koordinativen und organisatorischen Tätigkeitsbereichen
  • Freude am Umgang mit der Zielgruppe Kinder und Jugendliche

 

Anzahl Plätze: 2
 

Unterkunft und Verpflegung
 

Unterkunft kann nicht bereitgestellt werden. Verpflegungsgeld wird zur Verfügung gestellt.